Fern- und Weitreisemobile

 Projekt Nummer III

M. A. N.      14.264       LAC      4x4   --------------------------------------------

   - 4 türige Doppelkabine  - breite Fahrerhausversion  -    5 Sitzplätze    6.Sitzplatz möglich   -    2 Grammer Komfortsitze  orthop. -   aus 2. Hand 

Kein Winterdienst      -     kein Kranfahrzeug     -      kein Militär 

Die ideale Basis

Erstzulassung Juli 1998 - Motor Euro2 - mechanische Einspritzung -

hoch geländegängig - weit- und fernreisetauglich - innen sehr ruhig - schnell - sparsam -

7490 kg zul. Gesamtgewicht  evtl.  möglich

Duch die lange Endübersetzung  Reisegeschwindigkeit ca. 100km/h bei 1950 U/Min.  

Trotzdem mit dem kurz übersetzten Crawler Gang in der Geländeübersetzung bei 1000 U/Min  ca. 5 km/h für schweres Gelände

6 Zylinder Motor  MAN D0826 LFL 09  - Turboaufladung und Ladeluftkühlung -  6871ccm - 264PS/2300U/Min - maximales Drehmoment 1000Nm bei 1350 -1700U/Min. -   

Kraft  genügend  für hohe Reisedurchschnitte und langsame - schwierige Passagen

Schaltgetriebe EATON FS 8209A 9     

 9 -   Gang  + Crawl             zwei  4-Gang  Gruppen  plus  extra Kriechgang in der kleinen Gruppe

Verteilergetriebe MAN G 1000-2   -  2-Gang Verteilergetreibe - Geländeuntersetzung  -belastbar bis 9000Nm  Drehmoment

 

5 to  Außenplaneten  Vorderachse - Achsantrieb und Differential Quersperre  zuschaltbar   

                                                                                                                                                           9,2 to Hypoid Hinterachse luftgefedert - mit zuschaltbarer Quer Differentialsperre - Luftfederung im optimalen Fahrzustand Höhe OK Fahrgestell vorne 1170mm- hinten1200mm -  abgesenkt 1140 mm vorne und 1080mm hinten - hochgefahren vorne 1210 mm - hinten 1300mm. Maximale Höhenveränderung  hinter Fahrerhaus 70mm - Hinterkante Fahrgestell 220mm.

Differentialängssperre  über Verteilergetriebe zuschaltbar   

lange Endübersetzung  - offene VMax. ca. 130km/h  -  ca.  69000 km Gesamtfahrleistung - Klimaanlage - elektrische Fensterheber vorne - Tank ca. 400Liter -

Zusatzscheinwerfer 2 fach  -  SchiffsDrucklufthörner MARCO - Sonnenblende - Dachluke - zusätzlicher Pressluftanschluß im Fahrerhaus - Radio - 12 und 24 Volt im Fahrerhaus 

ehemals eine Sattelzugmaschine für Tiertransporte -  durch ENFATEC/GLOBAL LINKING wurde der LKW Rahmen um 400mm verlängert  und das Gesamtfahrzeug insgesamt um 100mm höher gesetzt -

 Radstand jetzt 3980mm - Rahmenüberhang hinten 780mm - freier Rahmen hinter dem Fahrerhaus 3300mm -  mit Aufbau 4200mm Gesamtlänge unter 7 Meter -  diese Fahrerhausversion wurde an Hilfsdienste als 9 Sitzer ausgeliefert - somit bis 9 Sitzplätze möglich -

 unbelastete Höhen:  Fahrerhaus  OK Dach (ohne Luke/Hörner/Halter) 3070mm  -                 Oberkante  LKW Rahmen 1150 mm (FH)  - variable Rahmenhöhe über der Hinterachse -   durch  die Luftfederung  sind Wechselaufbauten oder AbsetzContainer  leicht  realisierbar -

5 x neuwertige Einzelbereifung Michelin XZL 445/65 R22.5 -  Felge 14 R 22.5 Hellgeth -

Platz für Kinder - Mitreisende - Gäste   --------- und deren Beine  

Regale - Staukästen optional  

steht nicht mehr zum Verkauf.